Facebook Fans sind Fans!

Posted by ralfschulte in News | 0 comments

Sie haben viele Namen: Follower, User, Friends oder eben Fans. Aber alle meinen das Gleiche: Menschen, die sich für etwas begeistern und sich dafür interessieren. Dennoch wird diese Zielgruppe behandelt, als wären es normale Kunden.

Jeder von uns war schon einmal ein Fan von einer Band oder einem Star. Hätte man uns gefragt, was denn so toll an diesem oder diesen Menschen sei, wären wir aus dem Schwärmen nicht mehr herausgekommen: toller Schauspieler, rockige Musik, faszinierende Klamotten usw. Kurz gesagt: Wir wissen eigentlich, was es bedeutet, der Fan von etwas oder jemandem zu sein. Und dennoch vergessen wir es, sobald wir uns mit Social Media beschäftigen.

Ihr Social-Media-Auftritt als Show-Bühne

Stellen Sie sich nun den Social-Media-Auftritt Ihres Unternehmens als Bühne vor. Was passiert hier? Was wird den Zuschauern geboten? Und warum sollten die Menschen hierherkommen und Fan davon werden?
Die Wahrheit: Die meisten Social-Media-Auftritte sind nichts anderes als einfache Werbeplattformen, die niemanden begeistern können.
Ein Gutschein? Ein Gewinnspiel? Mit solchen Methoden ziehen Sie nur Schnäppchenjäger an Land, aber keine wirklichen Fans. Denken Sie immer wieder an Ihre Lieblingsband: Wollen Sie Fans für Ihr Unternehmen, die genauso verrückt danach sind, wie Sie für Ihre Lieblingsband?

Verpasste Gelegenheiten

Erinnern Sie sich an die Anfänge von Social Media als alle CRM-Experten davon schwärmten, dass Kundenbindung nun eine völlig neue Dimension annehmen könnte. Was ist daraus geworden? Jede Menge Gewinnspielseiten, mehr nicht. Von einer Kundenbindung 2.0 träumen die meisten immer noch. Leider gibt es nur wenige Unternehmen (z. B. die Bahn), bei denen sich seitdem etwas getan hat. Zum Glück ist es noch nicht zu spät für gutes Social Media Marketing.
Und immer dran denken: Fans sind Fans!

Weitere Infos:

Facebook Marketing

Social Media Marketing in Wiesbaden und Mainz

 

Tags: ,

Comments are closed.